PROGRAMM
Privatvermietung
Mitglied werden
Gästeliste
Kontakt & Datenschutz

Immer wissen war hier los ist? Trag dich in den Newsletter ein!

23/02 Live: Antagonist Record Release

Hip Hop / Rap / Record Release

BAGAGE präsentiert:


ANTAGONIST RECORD RELEASE


Doors: 21:00


AK: 10€


Aus der Formation „Geschlossene Gesellschaft“ geben sich keine Geringeren als Sensemann, Aquarius und ihr fantastischer DJ Scratchynski die Ehre. Sensemanns neues Album "Antagonist" lässt die Depressionen höher schlagen und die Welt noch schwerer erscheinen, als sie ohnehin schon ist. Ein Grund mehr, sich vor dem Podium zu versammeln und auf Heilung zu hoffen. Denn nichts ist unmöglich. Ist nur Rap, alter - chill!
Begleitet und unterstützt wird das Trio von zwei jungen Nachwuchs-Talenten namens Elkoma & Drunk, die ebenfalls den weiten Weg von Dresden nach Erfurt auf sich genommen haben, um euch ihre Sicht auf die Welt mit bösen Lines und ein paar einzigartigen Storytellern darzubieten.
Werdet Teil des Spektakulums und lasst anschließend mit dem tanzwütigen DJ-Disco-Team um Artlee und Funky Umhang die Seele aus dem Leib tanzen. Holla die Waldfee!




01/03 Live: Wrackspurts, Elmar & Grüner Star

Post Punk / Emo / Noise


Doors: 20:00 | Bands: 21:00

Nur AK


Aftershow: DJ Team Lurch & Lauch [Punk / Wave / NDW]


Am 01.03. gibt es in der Frau Korte in Erfurt ein bisschen Punk auf die Ohren!


Wir freuen uns auf:


Elmar (Emo Post-Punk, Dresden)

https://elmarpunk.bandcamp.com


Wrackspurts (Poo-Poo-Post-Punk, Leipzig)
https://wrackspurts.bandcamp.com


Grüner Star (Indie Post-Punk, Hamburg)
https://gruenerstar.bandcamp.com


Kommt rum!


02/03 Party: Das kleine Schwarze

All Vinyl / 7-Inch / All genres


Doors: 20:00

Eintritt: 5€


Ein Abend voller Musik der letzte Jahrzehnte aus dem Repertoire des Woodstock Recordstore. Gespielt vom "kleinen Schwarzen" der 7 Inch Platte.

Joschi aka. Twelvefingers steht an den Decks mit allerhand musikalischen Schätzen. Ein Abend für ALLE die der kleinen runden Scheibe ebenso verfallen sind!

23/03 Finissage: Plattenwerk

Ausstellung / Artwork on Vinyl / Party

Beginn: 19:00


Eintritt frei!


Bestaunt ein letztes Mal die Artworks on Vinyl und nutzt die Chance ein Lieblingsstück zu erwerben. Zu beschwingter Musik könnt ihr einen gemütlichen Abend im Café des Nordbahnhofs verbringen.



30/03 Live: Die Verlierer & Chris Imler

Punk / Kraut / NDW

FRAU KORTE & Bretford Records präsentieren:


DIE VERLIERER & CHRIS IMLER


Doors: 20:00 | Bands: 21:00

VVK: 15€ (via TixforGigs zzgl. Gebühren) | AK: 20€


Special Support: DJ BUMMI3000

______


DIE VERLIERER


Die Verlierer sind eine neue Punkkombo von Mitgliedern der Bands Chuckamuck und Maske, Das Album DV, das im März 2022 auf Mangel Records erschienen ist, reicht von schnellen Punk-Riffs mit angepissten Gesängen über NDW bis hin zu Krautrock. Endlich mal wieder eine deutsche Punk Band bei der man hört wo sie herkommt, nämlich aus den letzten versifften Kellern Berlins oder eben der Flucht in die Uckermark. Beschönigt wird Nichts; weder das nach Spektakel gaffende deutche Gutbürgertum, noch die oft widersprüchliche eigene Lebensrealität.


https://mangelrecords.bandcamp.com/album/die-verlierer


CHRIS IMLER


Chris Imler, stehender Schlagzeuger, Dandy mit Offbeat und „Grandseigneur des Berliner Undergrounds“ (taz), akzentuierte seit lang vor Mauerfall unzählige Berliner Musikangelegenheiten (The Golden Showers, Die Türen, Peaches, Jens Friebe, Oum Shatt, Driver&Driver u.v.m.) und bespielt seit einem Jahrzehnt als Solo-Künstler die Bühnen Europas. Mit „Operation Schönheit“ (2022 via Fun In The Church/Bertus/Republic of Music) hat er sein bislang, nun ja, schönstes Album aufgenommen. Imler sagt Ja zur fröhlichen Zumutung, einer Haltung die „das Feuer bewahrt, statt die Asche anzubeten“ (G.Mahler)
Wie es sich für einen Avantgardisten gehört, ist die Person Chris Imlers integraler Bestandteil seines Werkes. Seine Aura changiert zwischen ewigem Straßenjungen und dubiosem Magier. Regelmässig tourend durch ganz Europa steht er für eine Sehnsucht nach einem kompromisslosen, glamourösen, verrückten, gleichzeitig aber auch irgendwie unverkorkstem, jedem Bullshit wachsam begegnendem Leben. Getragen von einer stets vorwärtstreibenden Rhythmik produziert Chris Imler mit ungewöhnlichen Beats und Samples Musik, die an DAF, Suicide oder den späten Brian Eno erinnern kann. Die Texte changieren zwischen Dada und intelligenter Gesellschaftskritik.


https://funinthechurch.bandcamp.com/album/operation-sch-nheit


20/04 Live: Kara Delik & Saturno 4000

Anatolian / Dub / Post Punk

FRAU KORTE & Powerline Agency präsentieren


KARA DELIK & SATURNO 4000


Doors: 20:00 | Bands: 21:00


VVK: 12€ (via TixforGigs, zzgl. Gebühren) | AK: 16€


Aftershow: Will Continue & Friend

___


Kara Delik


Die anatolische Post-Punk-, New-Wave-Band aus Berlin explodiert vor dynamischen, polyrhythmischen Psychedelic-Grooves, Live-Energie und einer galaktischen Raffinesse für überirdische Effekte. Die anatolischen Post-Punk-, Kraut-Welle-, Psychedelic-Dub-Klänge von Kara Delik haben ihre Wurzeln in der Geschichte des anatolischen Rocks, der Neuen Deutschen Welle und des Dubs, die alle mit einem pikanten, explosiven Post-Punk-Live-Druck geliefert werden.


Das internationale Trio bestehend aus Barış Öner [Istanbul Ghetto Club] an der Saz, Andi Sommer [Henry Fonda, Yacht Communismon] am Bass und den Synthesizern und Schlagzeuger Eilis Frawley [Anika, Laura Lee & The Jettes] verwebt energiegeladene, komplexe Rhythmen, Klanglandschaften und Effekte zu einem fleißigen Post-Punk-Gewirr an anatolischer Hitze.


Gegründet im Jahr 2020, explodierte Kara Delik zunächst mit ihrer Debüt-EP "Tamam" auf der Berliner Musikszene und nahm dann ihre Klänge auf eine Reise durch den Kontinent mit, um später ihre Fans mit einer Trilogie von EPs namens "Singularities" zu belohnen. Mit Auftritten auf dem ganzen Kontinent und bei mehreren Festivals sowie einem Album in Planung ist niemand vor dem Strudel der Musik von Kara Delik sicher.


https://karadelikband.bandcamp.com/


Saturno 4000


Berlin-based Saturno 4000, founded by DJ Dirty Paw and drummer Hannes Neupert, blends diverse infuences to create a unique
sound. With bassist Andrea Buccio and guitarist Seba Carrizosa, they traverse Cumbia, Turkish psych rock, Afrobeat, and surf, defying easy categorization. Emerging from the punk and garage rock scene, they've played energetic shows across Germany, gaining
recognition for their cosmic musical journey.


https://saturno4000.bandcamp.com/album/anatolian-groove-love-zombie

Gerade auf der Plakatwand