PROGRAMM
Mitglied werden
Gästeliste
Kontakt & Datenschutz

September


19/9 Lesung: TED GAIER


Lesung / Goldies / Verbrecher-Verlag

Teg Gaier kommt in die Korte und stellt sein aktuelles Buch "Argumentepanzer" (Verbrecher Verlag) vor. Nebenbei wird er ein paar Platten auflegen und erfreut danach mit einem enspannten DJ-Set!

Türen öffnen: 19:30 | Beginn der Lesung: 20:15
VVK ab September
_______

Ted Gaier schreibt als teilnehmender Beobachter über Proteste in Athen und Prag oder den Widerstand einer Hausbewohnerschaft gegen einen Großinvestor. Er berichtet von strukturellem Rassismus im Theater- und Medienbetrieb sowie Marketingmethoden im Musikbusiness. Er fragt am Beispiel der Band Ton Steine Scherben nach Mustern linker Geschichtsschreibung und in Artikeln über Robert Görl von DAF oder den Monks, was frühere Avantgarden ausmachte. Außerdem geht es um die Geschichte des Mainstreampops im Rumänien, elektronische Musikfestivals oder die Kunst von Mariola Brillowska. Gaier vermag gesellschaftliche Entwicklungen mit popkulturellen Phänomenen zu erklären. Zugleich hinterfragt er seine Biografie und seine Arbeit mit den Goldenen Zitronen und dem Performancekollektiv Schwabinggrad Ballett. Sein solidarischer Blick auf die Welt, die Offenheit und Klarheit, die Ironie, aber auch die Selbstzweifel des Künstlers und Aktivisten machen diesen Band, der Texte aus den letzten 20 Jahren versammelt, aus.


___
Bitte haltet euch an die Hust-Nies-Etikette sowie Abstandsregeln und bringt auch zur Sicherheit einen Mund-Nase-Schutz mit. Zur Nachvollziehbarkeit von Infektionsketten werden wir eure Kontaktdaten erheben, diese jedoch sicher und unzugänglich vereinsintern aufbewahren und nur bei konkreter Nachfrage und ausschließlich dem Gesundheitsamt Einsicht gewähren. Nach vier Wochen werden die Kontaktdaten gelöscht.